Neuigkeiten

03.02.2018

Am 3. Februar 2018 fand in Leipzig der Jahrestag vom Verbundnetz der Wärme statt. Etwa 50 Teilnehmer tauschten sich rege über aktuelle Herausforderungen im ehrenamtlichen Tagwerk aus. Zu Beginn des Tages wurden die neuen Mitglieder, die in 2017 beim Verbundnetz registriert wurden, durch den VNG-Vorstand Bodo Rodestock willkommen geheißen. Enchore Leipzig rundete dies stimmgewaltig mit klassischen Volksliedern ab.

23.01.2018

Die "Stiftung Bürgermut" lädt im Rahmen des Programms openTransfer #Patenschaften am 23. Januar 2018, 12-13 Uhr zu einem kostenlosen Webinar zum Thema „Kooperationen mit Unternehmen“ ein. „Wie lassen sich Unternehmen für ein Engagement in Patenschafts- und Mentoring-Projekten gewinnen?“

Das Programm widmet sich dem Themenbereich „Digitalisierung & Engagement“ u.a. zu den Schwerpunkten digitale Tools, Datenanalyse, Datensicherheit und digitale Barrierefreiheit.

12.12.2017

Leipzig, 12. Dezember 2017. Seit gestern präsentiert das „Verbundnetz der Wärme“ die Foto-Wanderausstellung „Engagement zeigt Gesicht“ in der ev.-luth. Flussschifferkirche.

09.08.2017

Ob Vereinsvision, Neumitglieder oder Spender – jeder Verein braucht Aufmerksamkeit, um seinen Zielen näherzukommen. Öffentlichkeitsarbeit schafft dafür die Voraussetzungen: Bekanntheit, Ansehen und Vertrauen. Doch was gehört zu Öffentlichkeitsarbeit, was macht sie erfolgreich und welche Instrumente stehen Ihrem Verein zur Verfügung? Wir geben Antworten.

Dieter Baacke Preis
04.07.2017

Kinder und Jugendliche lernen die Welt von heute aus und über moderne Medien kennen. Als „Digital natives“ nutzen sie deren Angebote und Möglichkeiten, die viele Chancen bieten – und viele Verführungen. Die Medienpädagogik vermittelt ihnen wichtige Fähigkeiten, diese kritisch und selbstbestimmt zu nutzen.

Hoffest bei Kalle
23.06.2017

Siegfried Langenberg berichtet über das Hoffest, das vom 09. bis 11.06.2017 in "Kalles Schankwirtschaft" in Großrudestedt stattgefunden hat. In seinem Artikel erzählt er er neben allerlei Köstlichem auch vom Rahmenprogramm und zeigt einige Eindrücke. Den ganzen Artikel lesen Sie in der PDF-Version. (Gelbes Symbol oben rechts)

23.06.2017

Die Sächsische Zeitung berichtet über Imke Günther und ihr Engagement. Als eine der Gründerinnen der AG Asylsuchende Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat sie dem jungen Said nicht nur ihr Herz sondern auch eine ganz neue Zukunft geschenkt. Die ganze Geschichte lesen Sie im Artikel, den wir als PDF-Version für Sie hinterlegt haben (gelbes Symbol oben rechts).

 11 Tipps für einen lesenswerten Schreibstil
01.06.2017

Ob Info-Flyer, Pressemitteilungen oder Förderanträge – oft können Vereine und Organisationen nicht persönlich mit den Menschen kommunizieren, die sie begeistern, überzeugen und zum Handeln anregen wollen. Gut geschriebene Texte übernehmen stattdessen diese Aufgabe. Doch was macht einen Text gut? Warum erreicht manch Geschriebenes mehr als anderes? Und was können Sie genau tun, damit Sie mit Ihren Texten genau das bewirken, was Sie beabsichtigen? Wir geben zehn nützliche Tipps fürs Schreiben lesefreundlicher Texte.

26.05.2017

Fleißig arbeitet Frau Schrader an der Organisation des Beelitzer Kinderfestes am 1 Juni (Landkreis Potsdam-Mittelmark). Es findet von 15 bis 18 Uhr auf dem Altstadtspielplatz statt. Ihre Mitstreiter aus dem Verein Kindersorgen - Sorgenkinder, sowie zwölf Schüler des Potsdamer Oberstufenzentrums 2 merken gerade, dass so ein Kinderfest mit einer Menge Arbeit verbunden ist.

18.05.2017

Ein Internet-Auftritt gilt als Aushängeschild im Internet – und ist auch für Vereine und andere gemeinnützige Organisationen ein wichtiges Instrument, um sich in der Öffentlichkeit attraktiv zu präsentieren. Jedoch schrecken viele vor dem (oft vermeintlich großen) Aufwand von Konzeption, Erstellung und Betreuung einer Internetseite zurück. Ein Aufwand, der sich durch eine enorm gesteigerte Aufmerksamkeit bei Öffentlichkeit, Spendern und Sponsoren schnell rentieren kann.