Neuigkeiten

10.09.2020

Gitti Franz ist Mitglied im Förderverein Poeler Kogge e.V., der sich für die Erneuerung und Erhaltung des Traditionsschiffes "Wissemara" engagiert. 

Herzlich Willkommen in "Verbundnetz der Wärme", Gitti!

03.09.2020

Steffen Schulze ist Mitglied im "Heimatverein Teicha" und engagiert sich dort vorallem im sozialen Bereich. Beispielsweise bietet der Verein Informationsveranstaltungen zu allgemeinen Themen wie Covid-19 und spezielle Themen wie Kita und Schule für die BürgerInnen von Petersberg. Außerdem ist Steffen Schulze (ehrenamtlicher) Ortsbürgermeister von Teicha.

Herzlich Willkommen Steffen Schulze im "Verbundnetz der Wärme"!

03.09.2020

Unser Mitglied Dr. Edward Sulek ist fachlicher Begleiter, Dolmetscher und Vorstandsmitglied der Deutsch-Polnischen Gesellschaft. Er begleitet unter anderem Gedenkstättenfahrten aus Sachsen-Anhalt nach Treblinka, Polen. Am 31.07.2020 wurde eine Partnerschaftsvereinbarung zwischen der Gedenkstätte Treblinka und der Zentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt unterzeichnet. Zu den wichtigen Punkten der Vereinbarung gehört unter anderem eine Durchführung von gemeinsamen Jugendaustausch aus Deutschland und Polen.

 

03.09.2020

Am 16.07. war der Tag der Meerschweinchen in Kanada. Aus diesem Anlass möchten wir unser Mitglied Insel für Meerschweinchen in Not e.V. erwähnen, die sich unter anderem auf die Aufnahme und Vermittlung von Meerschweinchen in Not spezialisiert haben. Der Verein arbeitet eng mit Tierschützern und Tierärzten zusammen und informiert über Themen wie artgerechte Haltung oder Fütterung. 

03.09.2020

Konstanze Klüglich will mit ihrem Verein "Selbstbestimmt Autistisch 2019 e.V." die Inklusion im Bereich Autismus voranbringen. Der Verein verfolgt viele Projekte, unter anderem ein Wohnprojekt für autistische Menschen, eine eigene Therapie zu entwickeln und einen Pflegedienst zu gründen. Sie wollen eine Plattform für all diejenigen sein, die sich mit dem Thema Autismus beschäftigen. Dabei steht ihnen das Wohl und die Selbstbestimmung der autistischen Menschen an erster Stelle.

10.07.2020

Jacob Ruhner ist 19 Jahre alt und studiert in Leipzig Psychologie. Im “Verbundnetz der Wärme” bekommt er Einblicke ins Netzwerkmanagement, Eventmanagement und in Tätigkeiten der Öffentlichkeitsarbeit. Das Besondere liegt bei der VNG-Ehrenamtsinitiative, dass sie sich im dritten Sektor "Allgemeinnützigkeit" bewegt und agiert. Jacob hat auch schon persönlich Vereinserfahrung sammeln können. Herzlich Willkommen, Jacob!

10.07.2020

3 - 2 - 1 ... Start für das Projektteam zur Film-Prodkuktion über die Ernennung der "Botschafter der Wärme" im Corona-Jahr 2020.

Das "Verbundnetz der Wärme" plant aufgrund der Pandemiesituation, die jährlich stattfindende Ernennung der "Botschafter der Wärme 2020" digital durchzuführen. Dazu wird das VdW-Team (Katja Walther (3.v.l. im Bild), Diana Syring (2.v.r. im Bild) untersützt:

10.07.2020

Nach dem letzten Newsletter aus unserem „Verbundnetz der Wärme“ haben wir wieder viele Antworten und liebe Grüße erhalten.

10.07.2020

Marion Astner leitet seit 2007 die Gruppe Jena und ist seit 2016 zusätzlich die Landesvorsitzende vom Landesverband Thüringen. Der Verein betreut an Krebs Erkrankte und deren Angehörige ehrenamtlich unter dem Motto "auffangen - informieren - begleiten". Dafür organisieren sie Gruppentreffen, Informationsveranstaltungen, nehmen an Schulungen teil und vieles mehr.

Herzlich Willkommen im "Verbundnetz der Wärme", Marion!

07.07.2020

Dorothea Brandt ist Mitglied im Verein K.RÜNe.V., der sich im Herbst 2019 gegründet hat und in seiner Arbeit, seinen Projekten und Themen den künstlerischen und den umweltbewussten Gedanken miteinander vereint. Dafür organisiert der Verein beispielsweise Kräuterwanderungen und Programme wie ein Bildhauersymposium, Pflanz K.RÜN und auch Formate, die aus den Reihen der Mitglieder kommen. 

Herzlich Willkommen in "Verbundnetz der Wärme", Dorothea!