Partnerschaft mit Polen: Museum Petersberg gestaltet Ausstellung mit Lettiner Porzellan in Siedlce/Polen.

15. Juni 2018

 

 Dr. Edvard Sulek, Botschafter der Wärme, unterstützt eine Ausstellung in Siedlce/Polen, die in Zusammenarbeit vom Hallischen Museum „Galerie Nord“ und dem in Siedlce ansässigen Regionalmuseum veranstaltet wird. Damit schaffte er eine maßgebliche Voraussetzung zur deutsch – polnischen Partnerschaft beider Museen. Die Ausstellung wurde am 16. März 2018 eröffnet. Ausgestellt sind verschiedene Objekte aus der Zeit zwischen 1880 und der Gegenwart. Darunter sind Objekte wie die Porzellan-Medaille zum Reformationsjubiläum von 2017 zu sehen. Dr. Sulek ist gebürtiger Pole und übersetzte den schriftlichen Überblick über die Geschichte des Lettiner Porzellans und stand dazu noch an allen Tagen als Dolmetscher zur Verfügung.