Neuigkeiten

19.07.2021

Die diesjährige Ernennung zur 'Botschafterin der Wärme' begann für Sibylle Runge aus Wismar mit einem Paket per Post vom 'Verbundnetz der Wärme'. Darin enthalten war noch ein Paket und die Nachricht, dass wir dieses zweite Päckchen zusammen mit ihr auspacken möchten. Das haben wir auch getan und dabei ist ein wundervolles Video entstanden, in dem Sibylle erfährt, dass sie dieses Jahr eine unserer 'Botschafter der Wärme' ist. Aber seht selbst: 

Verbundnetz der Wärme unterstützt Rettungshundestaffel Landkreis Leipzig e.V.
14.07.2021

Das „Verbundnetz der Wärme“, eine Ehrenamtsinitiative der VNG AG mit Sitz in Leipzig, unterstützt im Rahmen seines 20. Jubiläumsjahres die Rettungshundestaffel Landkreis Leipzig e.V. mit einer finanziellen Aufwendung. Damit ermöglicht das „Verbundnetz der Wärme“ die Anschaffung eines Teils der benötigten Ausrüstung für vier neue Mitglieder der Rettungshundeteams. Die Rettungshundestaffel Landkreis Leipzig e.V.

05.07.2021

Es gibt schöne Neuigkeiten von unserer Verbundnetzlerin Cornelia Ketelsen aus Sondershausen.

03.07.2021

Heute haben wir wieder einmal schöne Neuigkeiten aus unserem Verbundnetz für Euch!

Erst vor Kurzem, am 23. Juni, hat der NDR einen TV-Beitrag zur Arbeit unseres Verbundnetzlers Michael Seuchter von der deutschen Kinderhilfsstiftung e.V. ausgestrahlt. Den Beitrag könnt Ihr noch ein Jahr lang, also bis zum 23.06.2022, in der Mediathek des NDR abrufen.

Die Kinderhilfestiftung e. V. setzt sich dafür ein, dass kranke Kinder und Kinder mit sozial schwachen Hintergrund kostenlos verreisen können.

25.06.2021

Erst vor kürzen fand die Eröffnung des Schulbauernhofs Kosterbuch unserer Verbundnetzlerin Elisbeth Pohl-Roux statt.

Zur feierlichen Einweihung am 26.5. kam Sachsens Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft Wolfram Günther persönlich vorbei und pflanzte symbolisch einen Baum für den neuen Schulbauernhof in Klosterbuch.

25.06.2021

Unser neuer Verbundnetzler Klaus Kieswimmer engagiert sich beim Verein Wege e.V., im geschäftsführenden Vorstand.

Der Verein engagiert sich für Angehörige und Freunde psychisch erkrankter Menschen und gibt Hilfen in seelischen Krisen. Dabei ist es ausdrücklich auf den Trialog von Angehörigen, Betroffenen und Professionellen ausgerichtet. Einen großer Teil der Arbeit des Vereins macht die ehrenamtliche Beratung von Angehörigen durch andere erfahrene, gut ausgebildete Angehörige aus.

Herzlich Wilkommen im "Verbundnetz der Wärme", Klaus!

22.06.2021

Wir haben mal wieder Neuigkeiten aus unseren Netzwerk für Euch!

Unsere Verbundnetzlerin Brigitta Hilscher zeigt Mut und Einsatz, in dem sie sich gemeinsam mit anderen ehrenamtlichen Kollegen mit einem Brief über die Missstände der Sterbebegleitung an die Öffentlichkeit wendet.

Seit Anfang der Pandemie ist es sehr schwierig geworden Palliativhilfe umzusetzen und gerade das Zwischenmenschliche kommt dabei oft zu kurz.

Wenn Euch das Thema interessiert, dann werft mal einen Blick in die Gadebusch-Rehnaer Zeitung, die nun einen Artikel dazu veröffentlicht hat.

21.06.2021

Heute haben wir Neuigkeiten aus dem Netzwerk für Euch!

Unsere Verbundnetzlerin Anna Pein und ihr Team geben uns einen Blick in ihre Arbeit im Verein Hilfe für verletzte Kinder-Seelen e.V. durch ihr aktuelles Schaufenster.

Der Verein unterstützt hauptsächlich trauernde Kinder und Jugendliche nach dem Tod eines geliebten Menschen.

Aktuell können wieder Aktionen für die Kinder stattfinden, wie zum Beispiel Kochprojekte, Alpaka-Trekking-Touren oder Aktion "Wildes Waldabenteuer".

20.06.2021

Die Leipziger Gesundheitsclowns von Clowns & Clowns e.V. Leipzig konnten am 13.Juni ihr 15-jähriges Jubiläum feiern!

Seit 2006 waren sie in mehr als 50 verschiedenen Einrichtungen zu Gast, bei denen sie durch ca. 1.500 Clownsbesuche über 60.000 Menschen erreichen konnten und ihnen ein kleines Lächeln und Erleichterung schenken konnten.

15.06.2021

Wir haben einen neuen Veranstaltungstipp für Euch! 

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Land Brandenburg veranstaltet dieses Jahr digitale Bildungstage, mit Seminaren und Workshops zum Thema “Neue Freiwillige gewinnen und binden”. Es wird unter anderen Seminare zu "jungen Engagierten" und "Engagement im Alter" mit anschließenden ein-stündigen Workshops geben und es wird auf jeden Fall die Gelegenheit zum Netzwerken genutzt werden.