Digitale Veranstaltung: Fachgespräch der Stiftung Bürger für Bürger "Engagementförderung in Sachsen-Anhalt"

4. März 2021

Unser Partner die Stiftung Bürger für Bürger veranstaltet ein digitales Fachgespräch zum Thema „Engagementförderung in Sachsen-Anhalt“ 

Die Stiftung Bürger für Bürger hat das Ziel, das ehrenamtliche und bürgerliche Engagement in seiner Vielfalt zu fördern. Dabei soll die Bedeutung des Engagements für die demokratische Gesellschaft in der Öffentlichkeit stärker sichtbar gemacht werden.

Die Stiftung versteht sich hierbei als ein offenes Forum sowie Impulsgeber für den Diskurs innerhalb der Bürgergesellschaft.

Das digitale Fachgespräch „Engagementförderung in Sachsen-Anhalt“ findet am 31.03.21 um 14-17 Uhr über Zoom statt.

Das Fachgespräch gehört zu der Gesprächsreihe „Bürgergesellschaft 2025- Engagementförderung in Ostdeutschland“ und richtet sich an die Ehrenamtlichen aus der Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung.

Im Rahmen des Fachgespräches werden die neuen Initiativen und Netzwerke zur Engagement- und Demokratieförderung vorgestellt sowie deren Entwicklung diskutiert.

Unter diesem Link findet Ihr weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie Anmeldung.